me and myself

Es ist ein folgenschwerer
Schritt, wenn man die
Konzepte, die man sich
konstruierte,  um in der
Welt Orientierung zu
 finden,
mit der
Wirklichkeit verwechselt.


Wunschzettel
  

Daisypath Vacation tickers

Daisypath Happy Birthday tickers

Daisypath Friendship tickers


Letzte Kommentare
Erika:
Mir gefällt es auch sehr gut.Und schön wenn e
...mehr

Arjana:
Ich schaue gerade hier herein und möchte eine
...mehr

Michaela:
Wunderschöne Bilder!Man kann den Frühling bei
...mehr

Erika:
Ich finde das hast du dann schon ganz richtig
...mehr

Bea:
.. da wünsche ich doch GUTE BESSERUNG! Und ga
...mehr

Sandy:
Habt eine wunderbare Zeit und schönes Wetter!
...mehr

Sandy:
Trojaner gehen wohl derzeit rum.Bist jetzt sc
...mehr

Moni:
Das ist wirklich eine Freundin! Dann wünsche
...mehr

Sandy:
Du auch!Einen schönen Sommer und lass es dir/
...mehr

Paleica:
ohje du ärmste,, du hast aber viele allergien
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Me and Myself

Ende Januar...

...irgendwie fühlt sich das neue Jahr bisher genauso anstrengend und hektisch an, wie die letzten Monate des alten Jahres. In der Einrichtung jagt ein Termin den nächsten, ich wurde von unserer Geschäftsführung in zwei Arbeitsgruppen berufen, wovon eine Gottseidank zeitlich begrenzt ist und mich nur bis zum 07.03. in Atem hält. Die andere allerdings ist auf Dauerhaftigkeit angelegt, trifft sich monatlich, ist nicht nur von Seiten der Geschäftsführung sehr hoch aufgehängt, sondern auch von Seiten des Vorstandes und des Aufsichtsrates, und bedeutet eine ganze Menge Mehrarbeit - neben dem alltäglichen Geschäft. Daneben stehen in den nächsten Wochen noch eine ganze Reihe Sachberichte, Statistiken und Verwendungsnachweise für die meisten unserer Geldgeber auf dem Programm, im Rahmen des Qualitätsmanagements müssen wir das alljährliche Management Review vorbereiten und ein Strategieworkshop steht auch noch an.... Ach ja, und nicht zu vergessen, mache ich ja seit September letzten Jahres noch eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Transaktionsanalytischen Beraterin... Wenn ich das hier so runterschreibe, dann merke ich, wie sehr ich mich gerade auf unsere bevorstehenden Tage in Holland freue. Einfach nur Strand und Meer genießen, faulenzen und für eine Weile nicht an all` die Arbeit denken. Schön! Leider bin ich in der letzten Woche ziemlich blöd mit dem Rad verunglückt und jetzt, dank diverser Prellungen und Verstauchungen, ziemlich in meiner Beweglichkeit eingeschränkt. Hoffentlich ist das bis Holland besser, sonst wirds ein Problem sein, die Treppe an "unserer" Düne zu bewältigen... Ja, manchmal kommts irgendwie dicke und eindeutig zur falschen Zeit. Ansonsten wird dieses Jahr wohl auch noch eine berufliche Veränderung mit sich bringen - und dazu werde ich dann auch meinen Führerschein machen müssen. Wer hätte das gedacht, dass das noch mal nötig werden würde. Naja, muss eben sein, und dann brauche ich auch ein eigenes Auto, denn einen Dienstwagen bekomme ich leider nicht zur Verfügung gestellt.... Es wird also ein spannendes Jahr werden, doch jetzt mach ich erst mal Feierabend und läute das Wochenende ein.

Me and myself 30.01.2015, 19.35 | (0/0) Kommentare | PL

Schöne Zeiten...

...werfen ihre Schattenihre Mietverträge voraus; heute kam Post aus Holland und damit wuchs die Vorfreude auf unsere beiden Kurzurlaube dieses Jahr. Hach! Ansonsten habe ich meine ersten drei Arbeitstage des Jahres 2015 hinter mich gebracht und bin nun froh, dass bereits wieder WE ist. Es ist schon recht klug, immer erst Dienstags oder Mittwochs nach einem Urlaub einzusteigen, so ist die erste Woche nicht so arg lang und ich kann mich langsam wieder ans Frühaufstehen und an die vielen Stunden im Büro gewöhnen. So, und jetzt genieße ich einfach meinen Feierabend, mache mir einenTee und lümmle mich aufs Sofa...



Me and myself 09.01.2015, 18.04 | (0/0) Kommentare | PL

Adieu 2014, bienvenue 2015!

Me and myself 01.01.2015, 12.47 | (0/0) Kommentare | PL

Gestern abend...



... wer es gern ein bisschen außergewöhnlch und schräg mag, ist hier gut aufgehoben.
Es hat Spaß gemacht - und nicht nur den "Musikern". Erstaunlich, welche Töne und
Melodien sich Alltagsgegenständen entlocken lassen. Absolut lohnend!

Me and myself 14.08.2014, 08.15 | (0/0) Kommentare | PL

Urlaubsglück....

...kann auch so aussehen:





Eine Woche noch darf ich meine Zeit vertrödeln, und einfach nur das tun, wozu ich Lust habe. Sehr feine Sache kann ich euch sagen.

Me and myself 12.08.2014, 08.59 | (0/0) Kommentare | PL

Happy birthday...

...to me ;o) Ach ja, Geburtstage sind doch etwas Wunderbares! Viele nette Menschen haben heute an mich gedacht, mich beschenkt, mich mit Karten-, EMail- und SMS-Grüßen beglückt und ein kleiner Kreis hat mit mir bei "lecker Frühstück und Käffchen" gefeiert. So dürfen Geburtstage sein!



Me and myself 27.07.2014, 17.59 | (0/0) Kommentare | PL

Zeit für etwas Neues...

...deshalb nun seit heute ein neues Design hier im Blog. Ich finde es wunderschön, es ist hell und freundlich, und passt momentan sehr viel besser zu meinem Gemütszustand als das Alte...

Me and myself 16.06.2014, 18.44 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Nach drei Tagen...

..mit Fieber und allen erkältungtypischen Symptomen, war ich dann heute wieder arbeiten - wenn auch mit reichlich wackeligen Knien und dünner Stimme. Gott sei Dank hatten wir einen von zwei Planungstagen und da ich ja die Chefin bin, hab ich kurzerhand das Programm umgestellt, so dass wir schon am frühen Nachmittag Schluss machen konnten. Morgenfolgt dann die 2. Runde, und dann hoffentlich ohne weiche Knie und mit fester Stimme. Donnerstag muss ich dienstlich zu einer Tagung nach Düsseldorf, und da sollte es mir unbedingt deutlich besser gehen als heute noch, sonst übersteh ich das nicht.... und nun ist Feierabend!

Me and myself 10.06.2014, 17.27 | (0/0) Kommentare | PL

Pünktlich zum langen WE...

ereilt mich ein grippaler Infekt. Ganz prima... Naja, brave Arbeitnehmer werden eben am WE krank und nicht unter der Woche.

Ich wünsch allen Frohe - und gesunde - Pfingsten!

Me and myself 07.06.2014, 07.22 | (0/0) Kommentare | PL

Vor zwei Stunden...

urlaub83.gif...konnte ich bereits das WE einläuten. Und das ist auch wirklich gut so, denn in den vergangenen Tagen hat mir das Leben mal wieder ein paar Steine in den Weg gelegt, die ich überhaupt nicht gebraucht hätte und die mich wirklich arg zurückgeworfen haben. Die kommenden vier freien Tage werde ich dazu nutzen, aufzutanken und neue Kraft zu sammeln, und bis auf eine Geb.-Feier am Freitag bin ich gänzlich terminlos und unverplant. Hurrah!

Me and myself 28.05.2014, 19.48 | (0/0) Kommentare | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
me and myself

 



2015
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Statistics....
Einträge ges.: 1227
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 547
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 16.06.2008
in Tagen: 2454
Click for Köln, Deutschland Forecast
Zufallsspruch:
Fehler lässt man auch andere machen, wenn man klug ist.

powered by BlueLionWebdesign